SPEISEPLAN
Den Speiseplan für die aktuelle Woche könnt ihr hier einsehen, oder als PDF herunterladen und ausdrucken.

KURZMELDUNGEN

FERIEN-ÖFFNUNGSZEITEN
01.08.2016 - 04.08.2016
jeweils von 9:00 - 12:00 Uhr
05.09.2016 - 12.09.2016
jeweils von 9:00 - 12:00 Uhr
mittwochs von 10:00 - 12:00 Uhr
(10.08. / 17.08. / 24.08. / 31.08.)
LETZTER SCHULTAG
Am Freitag, den 29. Juli 2016, dem letzten Schultag in diesem Schuljahr, finden in der ersten Stunde die Ehrungen für die Jahrgangsbesten statt. Danach ist ein gemeinsamer Gottes- dienst in St. Thomas. Anschließend bekommen die Schülerinnen die Zeugnisse von ihren Klassenleitern aus- gehändigt. Der Unterricht endet gegen 10:15 Uhr.
KEIN MENSABETRIEB MEHR
In der kommenden Woche vom 25.07.2016 bis 29.07.2016 findet kein Mensabetrieb mehr statt.
TERMINE FÜR BÜCHERABGABE
Die Termine für die Bücherabgabe haben sich ein wenig verschoben. Die 6. und 9. Klassen geben ihre Bücher bitte komplett am Dienstag, den 19. Juli 2016, ab. Am Donnerstag, den 21. Juli 2016, sind dann die 5., 7. und 8. Klassen dran.
MENSA GESCHLOSSEN
Am kommenden Freitag, den 8. Juli 2016, muss die Mensa leider ge- schlossen bleiben. An diesem Tag gibt es kein Essen.
TAG DER BERUFSORIENTIERUNG
Am 21. Juli 2016 öffnet das Hirschvogel Ausbildungszentrum in Denklingen von 14:00 bis 19:00 Uhr seine Türen für interessierte Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrer. Den Besuchern bieten sich spannende Einblicke in die zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten bei Hirschvogel.
Alle Ausbildungsberufe, das Verbund- studium sowie Maschinen und Anlagen können bei einem Rundgang hautnah erlebt werden und die Azubis und Ausbilder stehen für alle Fragen zur Verfügung.
» www.hirschvogel.com
» Flyer
NACHT DER AUSBILDUNG
Am kommenden Samstag, den 2. Juli 2016, bietet die Firma "mayr" eine Nacht der Ausbildung an. Von 17:00 bis 22:00 Uhr bietet das Unternehmen einen Einblick in die verschiedenen Ausbildungsberufe und es besteht die Möglichkeit mit Azubis und Ausbildern ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen. Nähere Informationen gibt es auf der Webseite.
» www.mayr.com
BENEFIZKONZERT
Am Samstag, den 23. Juli 2016, veranstaltet das Schulwerk der Diözese Augsburg ein Benefizkonzert "Best of Schulwerk 2016" zu Gunsten des Bischöflichen Hilfsfonds "Eine Welt". Das Konzert findet in der Kongresshalle in Augsburg statt (Beginn: 19:00 Uhr). Einlass ist nur mit einer Eintrittskarte möglich (Eintritt frei). Karten gibt es beim Schulwerk und in den Schul- sekretariaten.
» www.schulwerk-augsburg.de
SONDERSTUNDENPLAN
Bevor am Mittwoch die Abschluss- prüfungen beginnen, findet am Montag und Dienstag für alle Zehnt- klässlerinnen der Unterricht nach dem Sonderstundenplan statt. Dazu gehört am Dienstag in der 5. und 6. Stunde eine Andacht zur Abschlussprüfung in der Institutskirche.
ORCHESTERKONZERT
Am Samstag, den 18. Juni 2016, findet ab 19:30 Uhr ein Orchesterkonzert der Ludwig Hahn Sing- und Musikschule im Stadttheater Kaufbeuren statt. Neben Orchestergruppen der Sing- und Musikschule tritt auch der Chor der Marien-Realschule unter der Leitung von Frau Hohler auf. Der Eintritt ist frei.
ERSTE-HILFE-KURS
Alle Schülerinnen der 10. Klassen, die einen Schein für die Teilnahme am Erste-Hilfe-Kurs haben möchten, sollen bitte bis spätestens kommenden Mittwoch, den 15. Juni 2016, die Gebühr von 20,00 € mitbringen. Danke!
SCHULANMELDUNG
Für die Anmeldung ihrer Tochter an unserer Schule stehen ihnen zwei Termine zur Verfügung: Freitag, 6. Mai 2016, von 14:00 bis 17:00 Uhr und Samstag, 7. Mai 2016, von 10:00 bis 12:00 Uhr.
» Weitere Informationen ...
STUNDENTAFEL
Alle Schülerinnnen und Eltern, die sich nochmal über die Stundenverteilung in den einzelnen Wahlpflichtfächer- zweigen informieren wollen, können sich die Stundentafel als PDF-Datei herunterladen.
» Stundentafel (ab 7. Klasse) ...
AUSBILDUNG: ÖFFENTLICHER DIENST
Schülerinnen, die sich für eine Aus- bildungsstelle im öffentlichen Dienst (Einstellungsjahr 2017) interessieren, müssen sich bis spätestens 1. Mai 2016 anmelden. Voraussetzung für die Einstellung ist unter anderem eine erfolgreiche Teilnahme am Auswahl- verfahren des Bayerischen Landes- personalausschusses.
» www.lpa.bayern.de
KRANKMELDUNGEN
Ab sofort können Krankmeldungen auch jederzeit auf unseren Anruf-beantworter gesprochen werden. Bitte geben sie dabei immer den Namen ihrer Tochter, ihre Klassen und die voraussichtliche Dauer der Erkrankung an.
FAHRPLANÄNDERUNG
Zum 4. April 2016 nimmt die DB Regio Zeitänderungen auf der Strecke Buchloe - Kaufbeuren - Marktoberdorf vor. Bitte informieren sie sich über die betreffenden Fahrplanänderungen.
» Zum neuen Fahrplan ...
29. Juli 2016
AUSZEICHNUNG DER JAHRGANGSBESTEN
Am Ende des diesjährigen Schuljahres 2015/2016 durften wir noch unsere jahrgangs- besten Schülerinnen auszeichnen. Herzlichen Glückwunsch zu hervorragenden Leis- tungen an Anna Wahl (5a, Schnitt: 1,10), Natalie Buhle (6c, Schnitt: 1,09), Miriam Ostenried (7c, Schnitt: 1,23), Karina Hummel (8d, Schnitt: 1,23) und Hannah Bährle (9a, Schnitt: 1,15).
28. Juli 2016
ERFOLG BEIM LEGO-ROBOTIK-WETTBEWERB
Die Schülerinnen Casandra Simon (8a) und Lena Oedekoven (7a) haben bei dem Robotik-Leistungsvergleich 2016 für Realschulen in Schwaben am 26. Juli 2016 den ersten Platz in der Disziplin „Labyrinth durchfahren“ belegt. Den neunten Platz in der Disziplin „Führerscheinprüfung“ belegten die Schülerinnen Jana Wilhelm (7b) und Theresia Kees (7b). Herzlichen Glückwunsch Casandra und Lena, Jana und Theresia, das habt ihr super gemacht. Bedingt durch diesen ersten Platz, freut sich die Marien-Realschule Kaufbeuren der Ausrichter dieses Wettbewerbes am Ende des Schuljahres 2016/2017 sein zu dürfen.
» Artikel und Fotos ...
27. Juli 2016
REDUSE AN DER MARIEN-REALSCHULE
Anlässlich der diesjährigen Fastenaktion packten die Schülerinnen der Klassen 5a und 8b zusammen mit ihren Klassen- leiterinnen Frau Thalmair und Frau Brand- stetter über 350 Rucksäcke für Kinder in Malawi. Mary’s Meals, eine staatlich an- erkannte Organisation, die mehr als eine Million Kinder weltweit über ihr Schul- speisungsprojekt ernährt, organisiert den Transport der Schulsachen. Die von den Schülerinnen gepackten Schulrucksäcke ermöglichen den Kindern in Malawi den Schulbesuch für ein ganzes Jahr, sowie eine warme Mahlzeit täglich. Das Rucksackprojekt reichten die beiden Klassen beim Schulwettbewerb „Ressourcenkönige – ein Königreich für Wertstoffe“ ein und erhielten dafür einen Preis. Der Gewinn war ein wirklich interessanter Vortag für alle Schülerinnen, bei dem die Herren Simonis und Frisch von REdUSE über Nachhaltigkeit und die Ressourcen der Erde informierten.
» Artikel und Fotos ...
22. Juli 2016
SIEGEREHRUNG FÜR EUROPÄISCHEN WETTBEWERB
Am Montag, den 13. Juli 2016, fand in der Musikakademie in Marktoberdorf die Siegerehrung des 63. Europäischen Wettbewerb "Gemeinsam in Frieden leben - 2016 - Europäisches Jahr gegen Gewalt an Frauen" statt. Daran hatten unsere Schülerinnen mit großem Erfolg teilgenommen. Unter mehr als 22.000 Einsendungen konnten folgende sieben Mädchen unserer Schule einen Gewinn auf Landesebene erzielen: Luca Wagner (8a), Vanessa Rahner (8a), Lena Bothe (8a), Clara Biemel (8a), Lisa Witte (8a), Katharina Messer (8d) und Jana Borowski (5b).
» Fotos ...
21. Juli 2016
AUSFLUG IN DIE SCHNITZELGRUBE
Einen Schuljahresabschluss der ganz besonderen Art durften die Mädchen des Wahlfachs Gerätturnen erleben. Am Montagnachmittag wurden ein letztes Mal die Turnbeutel gepackt und das Projekt „Schnitzelgrubenbesuch“ in Angriff genommen. Für die Turnerinnen war das etwas Einzigartiges, denn im Leistungszentrum des Fördervereins Marktoberdorf trainieren normaler- weise nur die ganz Großen. Für gewöhnlich sieht man hier Turner und Turnerinnen der 2. Bundesliga und der Landesliga spektakuläre Schraubensalti in die Grube springen – und das durften die Schülerinnen unserer Schule heute auch! Der anfängliche Respekt vor dem Trampolin und den vielen Schaumstoffschnitzeln verflüchtigte sich nach wenigen Minuten, und so hatten alle zwei Stunden lang große Freude am ausgiebigen Herumtoben. Kleines Zuckerl oben drauf: Von jedem Mädchen entstand im Rahmen eines „Blitz-Shootings“ noch ein wunderschönes Bild, welches die Schülerinnen an ihren Tag in Marktoberdorf erinnern soll.
20. Juli 2016
WALDEXPEDITION
Die Schülerinnen der sechsten Jahrgangsstufe hatten am 7. und 14. Juli die Möglichkeit das Klassenzimmer gegen die Natur einzutauschen. Im Rahmen des Biologieunterrichts nahmen an beiden Tagen jeweils zwei der 6. Klassen an einer Waldexpedition des Naturerlebniszentrums Allgäu (Bund Naturschutz) teil.
» Artikel und Fotos ...
20. Juli 2016
PFORTE DER BARMHERZIGKEIT
Am 07.07.2016 machten sich 10 Schülerinnen der Klasse 8a mit ihrer Lehrerin Frau Bernhard-Walter auf den Weg nach Augsburg, um an dem feierlichen Gottesdienst des Schulwerks im Rahmen der Ulrichswoche in der Basilika St.Ulrich und Afra teilzunehmen. Anlass war, wie bereits berichtet, die Pforte der Barmherzigkeit, die man vor dem Altarraum aufgestellt hatte. Die Mädchen konnten sowohl die Tafel von Lisa Witte als auch die 13 weiteren der anderen Schüler/Innen aus unterschiedlichen Schulwerks- schulen bewundern. Weihbischof Florian Wörner feierte mit ca. 500 Schülern den Gottesdienst und ging in seiner Predigt auf die Werke der Barmherzigkeit ein.
» Bilder und Artikel
18. Juli 2016
BAYERISCHES SCHÜLERLEISTUNGSSCHREIBEN
Unsere Schule hat am Bayerischen Schüler- leistungsschreiben 2016 mit Erfolg teilgenommen und den 1. Platz in Texterfassung für den Bereich der Realschulen belegt. In der Disziplin Text- erfassung tippten die Schülerinnen innerhalb von zehn Minuten eine Textvorlage ab. Dabei galt es, möglichst viele Anschläge bei gleichzeitig geringer Fehlerzahl zu erreichen. Wir gratulieren unseren Jahrgangsbesten:
Ann-Kahtrin Hofmann (10a): 3.802 Anschläge
Lisa Huynh Nguyen (9d): 2.696 Anschläge
Thea Wiedemann (8b): 2.630 Anschläge
Annika Schmücker (7c): 2.292 Anschläge
15. Juli 2016
SCHULWETTBEWERB "RESSOURCENKÖNIGE"
Nachdem das Rucksackprojekt bereits bei der Fastenaktion 2016 ein großer Erfolg war und die Hilfsorganisation "Mary's Meals" sich über 350 Rucksäcke freuen durften, gab es nun eine weitere Auszeichnung.
Das Projekt zählt zu einem der Gewinner des Schulwettbewerbs "Ressourcenkönige - ein König- reich für Wertstoffe". Als Gewinn findet eine Multivisionsveranstaltung für alle Schülerinnen zum Umgang mit den Ressourcen der Erde statt. Ziel ist es dabei, den Jugendlichen praktische Anwen- dungen für die Mitgestaltung ihrer Zukunft zu vermitteln.
» www.multivision.info
11. Juli 2016
VORSPIELABEND GEIGE
Zum Vorspielabend der Streicher waren Eltern und Kollegium der Marienschulen eingeladen. Geigenlehrerin Marita Knauer hatte wieder ein buntes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Den Auftakt bildete der Kanon „Bruder Jakob“, bei dem alle 18 Geigenschülerinnen mitwirken konnten. Das Publikum war eingeladen eifrig mitzusingen.
» Artikel und Fotos ...
11. Juli 2016
VERLEIHUNG DER PET-ZERTIFIKATE
Auch in diesem Schuljahr haben 40 Schülerinnen aus der 9. Jahrgangsstufe der Marien-Realschule an der internationalen Cambridge Prüfung in Englisch teilgenommen. Dabei handelt es sich um ein weltweit anerkanntes Sprachdiplom, welches nicht nur aussagekräftige Ergebnisse über die Fremdsprachen-Kompetenz (Sprachlevel B1) der Teilnehmerinnen liefert, sondern auch zusätzliche Chancen auf dem Arbeitsmarkt eröffnet. Darüber hinaus sind wir besonders stolz auf das gute Abschneiden unserer Schülerinnen. Acht von ihnen haben die Prüfung mit Auszeichnung absolviert sowie vier von ihnen den nächst höheren Sprachlevel (B2) erzielt.
11. Juli 2016
THEATERAUFFÜHRUNG "ANNA ALLMÄCHTIG"
Am Abend des 10. Juni fand im Theatersaal der Marien-Schulen die Premiere des Stückes "Anna allmächtig" statt, das unsere Schulspielgruppe der 5. bis 7. Klassen mit viel Einsatzfreude präsentierte.
» Artikel und Fotos ...
4. Juli 2016
WAHLFACH AQUARISTIK
Dank der großzügigen Spenden der Firmen JUWEL Aquarium aus Rotenburg und JBL aus Neuhofen können wir im nächsten Schuljahr eine Aquaristik-AG unter Leitung von Herrn Samland anbieten. Die Schülerinnen sollen Verantwortung für ihre Pfleglinge (Fische, Pflanzen) übernehmen und erwerben dabei Kenntnisse in der Wasserbiologie und -chemie. Ohne die Unterstützung der beiden Unternehmen, die für die komplette Grundausstattung gesorgt haben, wäre diese Projektidee nicht umsetzbar gewesen. Schülerinnen, die Interesse an der Aquaristik-AG haben, können sich bereits unverbindlich bei Herrn Samland anmelden.
26. Juni 2016
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM NACHWUCHS
Im Lehrerkollegium hat es wieder Nachwuchs gegeben. Am Donnerstag, den 23. Juni 2016, hat die kleine Giulia das Licht der Welt erblickt. Wir wünschen den überglücklichen Eltern Nadine und Stefan Geisenberger alles Gute und Gottes Segen.
24. Juni 2016
ORCHESTERKONZERT
Am Samstag, den 18. Juni 2016, gaben unser Schulchor und das Jugendorchester der Ludwig Hahn Sing- und Musikschule unter Leitung von Herrn Binwei Jiang ein eindrucksvolles Konzert im schönen Stadttheater in Kaufbeuren.
» Artikel und Fotos ...
15. Juni 2016
DIE NEUE LOGO IST DA
Endlich ist es wieder so weit. Die diesjährige Ausgabe unserer Schülerzeitung "Logo" ist da. Es gibt sie am Montag, den 20. Juni 2016, und Dienstag, den 21. Juni 2016, jeweils in der Pause. Der Preis ist wie immer unschlagbar, nämlich 2,50 Euro. Unsere Verkaufsstände befinden sich am Tischkicker, in der großen Aula und am Krankenzimmer. Wir würden uns freuen, wenn wieder zahlreiche Exemplare über den Ladentisch gehen würden. Die Logo-Redaktion wünscht euch viel Spaß beim Lesen.
13. Juni 2016
ÖKOLOGISCHER FUSSABDRUCK
Im Rahmen des Erdkundeunterrichts durften die 8.Klassen an dem Projekt „Ökologischer Fußabdruck – Wie groß ist die Fläche, die ich zum Leben brauche?“ des Naturerlebniszentrums Allgäu (Bund Naturschutz) teilnehmen. Sie erfuhren, dass ihr ökologischer Fußabdruck ihnen sagt, wie groß die Fläche ist, die sie zum Leben benötigen. Hier geht es nicht nur um die Siedlungsfläche, sondern auch um Wälder, Fischgründe, Landwirtschafts- und Energiefläche.
» Artikel und Fotos ...
11. Juni 2016
SPENDE AN "HILFE FÜR KINDER IN UGANDA E. V."
Überrascht waren die Schülerinnen der Klasse 6 c, als sie diese Woche Besuch aus dem afrikanischen Uganda bekamen. Monsignore Dr. Lawrence Ssemusu und Reinhold Reinöhl, der Vorsitzende des Vereins „Hilfe für Kinder in Uganda“, bedankten sich recht herzlich bei den Schülerinnen, den Lehrern und der Schulleitung für die Unterstützung, die dem Verein im Rahmen der Fastenaktion 2016 zukam.
» Artikel und Fotos ...
10. Juni 2016
PROJEKTPRÄSENTATIONEN DER NEUNTKLÄSSLERINNEN
"Wie riecht das Chanel No. 5?"
"Was gibt es an der Route 66 alles zu entdecken?"
"Wer war eigentlich Che Guevara?"
Auf diese und viele weitere Fragen gab es Antworten bei den diesjährigen Projektpräsentationen der 9. Klassen. Wochenlang haben die Schülerinnen auf diesen Tag hingefiebert und hingearbeitet. Anschaulich wurden mithilfe von kleinen Rollenspielen, selbstgedrehten Filmen, kreativen Plakaten und professionellen Power-Point-Präsentationen die Zuhörer beeindruckt.
7. Juni 2016
AUFTRITT DER SCHULSPIELGRUPPE
Am kommenden Freitag, den 10. Juni 2016, präsentiert unsere Schulspielgruppe (5. - 7. Klasse) unter der Leitung von Frau Geisenfelder das Theaterstück "Anna allmächtig - Ein Stück über die Frage, wie es wäre, einmal Gott zu sein ..." im Theatersaal der Marienschulen. Beginn ist um 19:00 Uhr. Wir freuen uns auf ihr Kommen.
2. Juni 2016
SPENDE AN DIE KARTEI DER NOT
Als Zeichen des Dankes hat die Stiftung Kartei der Not der Marien-Realschule den Titel "Spender mit Herz" für die Spende in Höhe von 11.085,60 € verliehen. Das Geld wurde im Rahmen der Fastenaktion 2016 gespendet.
1. Juni 2016
DELF - EIN INTERNATIONALES SPRACHZERTIFIKAT
Auch dieses Jahr haben wieder viele Schülerinnen der 9. und 10. Jahrgangsstufe das Angebot der Schule genutzt, um das DELF-Diplom im Fach Französisch zu erwerben. Dabei wurden viele gute und sehr gute Ergebnisse erzielt. Zwei Schülerinnen konnten sich aber über ihre herausragenden Leistungen besonders freuen. Von 100 Punkten erreichte Hannah Bährle (9a) 98 und Lea Schindele (9d) 97,5 Punkte. Allen Schülerinnen herzlichen Glückwunsch!
24. Mai 2016
BUNDESWETTBEWERB "JUGEND MUSIZIERT" IN KASSEL
Nach zwei starken musikalischen Leistungen beim Regionalwettbewerb in Kempten und dem Landes- wettbewerb in Regensburg nahmen Anna-Maria Steinheber (Klarinette, Marien-Realschule) und Lisa Mitchell (Klavier, Marien-Gymnasium) zu Beginn der Pfingstferien am Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Kassel in der Kategorie "Duo: Klavier und ein Holzblasinstrument" teil.
Zu ihrer guten Leistung auf Bundesebene und ihren hohen Bewertungen gratulieren wir den beiden Schülerinnen recht herzlich und wünschen ihnen weiterhin viel Freude an der Musik.
12. Mai 2016
REGIONALENTSCHEID FUSSBALL
Beim Schulsportwettkampf "Jugend trainiert für Olympia" nahmen dieses Schuljahr zwei Manschaften in der Sportart Fußball teil. Die Mädchen M III (Jahrgang 2002 bis 2004) belegten nach zwei knappen Niederlagen und einem hart umkämpften 3:2 Sieg den dritten Platz beim Regionalentscheid in Kempten. Nach einem souveränen 15:0 Sieg im ersten Spiel verloren unsere Mädchen der Wettkampfklasse M II (Jahrgang 2000 bis 2002) im entscheidenden Spiel gegen das Team des Gymnasiums aus Lindenberg im Allgäu. Trotz einer tollen Aufholjagd mussten sie sich leider am Ende mit 4:5 geschlagen geben. Allen Spielerinnen einen herzlichen Dank für ihren tollen Einsatz!
5. Mai 2016
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM NACHWUCHS
Herzlichen Glückwunsch an unsere Lehrkraft Franziska Schwarz und ihren Ehemann zur Geburt ihrer Tochter Emma, die am Mittwoch, den 4. Mai 2016, das Licht der Welt erblickt hat. Wir wünschen der ganzen Familie alles Gute und Gottes Segen und freuen uns auf ein erstes Treffen mit dem neuen Erdenbürger.
3. Mai 2016
LANDESMEISTERTITEL IM VOLLEYBALL
Am vergangenen Donnerstag fand das bayerische Schulfinale der Mädchen IV (Jahrgang 2003 bis 2005) in Ansbach statt, an dem wir im Kleinfeld mit zwei Mannschaften an den Start gingen. Nadine Birk, Michi Dempfle, Nelly Hatzenbühler, Marina Zabel, Anna Lensanft, Magdalena Paul, Carolin Zühlke und Martha Soi'c spielten ihre technische Überlegenheit, ihre Schnelligkeit und die clevere Spielweise perfekt aus und somit war ihnen der Sieg nicht mehr zu nehmen. Bei acht zu spielenden Sätzen konnten die Mädels zusammen mit ihren Betreuern Rosi Brams und Berthold Marx deutlich sieben Sätze gewinnen und somit geht der bayerische Landesmeistertitel in diesem Jahr an die Marien-Realschule Kaufbeuren.
2. Mai 2016
KÄNGURU-WETTBEWERB
Die 5. und 6. Klassen und unsere Klassen aus dem Mathematikzweig (7a, 8a, 9a) beteiligten sich in diesem Schuljahr wieder am Känguru-Wettbewerb. Dieser soll vor allem Freude an der Mathematik wecken und ist ein Multiple-Choice-Test mit vielfältigen Aufgaben zum Rechnen, Schätzen und Knobeln. Alle Teilnehmerinnen erhielten eine Urkunde und ein kleines Knobelspiel. Als Anerkennung für besondere Leistungen wurden Sachpreise an Lina Paulus (5a), Casandra Simon (8a) und Lisa Rizzoli (8a) überreicht. Mit einem ersten Preis (Spiel) und einem T-Shirt für den weitesten Kängurusprung (die meisten Aufgaben in Folge richtig gelöst) wurde Anna Wahl (5a) ausgezeichnet.
29. April 2016
VIERTBESTE MANNSCHAFT DEUTSCHLANDS
Unsere Volleyballmädels dürfen sich ab sofort viertbeste Mannschaft Deutschlands nennen. Nach einer sensationellen Vorrunde, die man als Gruppenerster abgeschlossen hatte, dürfen die Mädels, unter der Leitung von Monika Sonderegger und Karin Sailer, stolz auf ihre Leistung sein. Schließlich hat man auch als einziges Team den späteren Turniersieger bezwungen. Wir gratulieren euch zu diesem Erfolg und wünschen euch eine gute Heimreise aus Berlin.
28. April 2016
RUCKSACKPROJEKT
Am letzten Freitag war es nun endlich so weit. Die Organisation "Mary's Meals" holte über 350 Rucksäcke ab, die im Rahmen der Fastenaktion für Kinder in Armutsländern gesammelt wurden.
» Artikel und Fotos ...
26. April 2016
WIR FAHREN NACH BERLIN
Mit einem großen Ziel sind unsere Volleyballmädchen zum Landesfinale nach Hammelburg gefahren. Sie wollten das Ticket zum Bundesfinale von "Jugend trainiert für Olympia", das vom 26. bis 30. April 2016 in Berlin stattfindet. Bis zum Einzug ins Landesfinale hatten die Mädchen schon viele Hürden (Stadtentscheid und Bezirksfinale) gemeistert. Mit einen 2:0 Finalsieg sicherten sich unsere Mädchen die Fahrkarte nach Berlin. Heute startet unsere Mannschaft nach Berlin, wo die nächsten Tage das Bundefinale von "Jugend trainiert für Olympia" mit 2711 Teilnehmern stattfindet. Wir wünschen unseren Volleyballspielerinnen viel Erfolg!
25. April 2016
EUROPÄISCHER WETTBEWERB
Beim diesjährigen 63. Europäischen Wettbewerb "Gemeinsam in Frieden leben - 2016 - Europäisches Jahr gegen Gewalt an Frauen" waren unsere Schülerinnen wieder sehr erfolgreich. Unter mehr als 22.000 Einsendungen konnten folgende sieben Mädchen unserer Schule einen Gewinn auf Landesebene erzielen: Luca Wagner (8a), Vanessa Rahner (8a), Lena Bothe (8a), Clara Biemel (8a), Lisa Witte (8a), Katharina Messer (8d) und Jana Borowski (5b).
Von den bundesweit 77.139 eingesendeten Arbeiten wurden 671 an die Bundesjury weiter- geleitet, darunter auch das Bild von Lisa Witte aus der Klasse 8a. Die Siegerehrung findet am Montag, den 13. Juli 2016, in der Musikakademie in Marktoberdorf statt.
15. April 2016
JÜDISCHES MUSEUM ON.TOUR
Mitte April ergriffen wir im Rahmen von „Toleranz macht Schule“ die Möglichkeit, eine besondere Ausstellung des Jüdischen Museums Berlin direkt zu uns an die Schule zu holen.
» Artikel und Fotos ...
» youTube-Film ...
12. April 2016
GEOGRAPHIE-WETTBEWERB
Hättest du es gewusst? An welche zwei Bundesländer grenzt die Freie und Hansestadt Hamburg? Wann ist das nächste Schaltjahr? Wie heißt die größte Stadt eines Landes, die 14 Millionen Einwohner hat und am Bosporus liegt? So lauteten zum Beispiel einige Fragen beim diesjährigen Diercke-Geographie-Wettbewerb der 5. Klassen. Als Anerkennung für ihre guten Erdkundekenntnisse erhielten die vier Klassenbesten Elena Pfaudler (5a), Nathalie Bader (5b), Lara Hirsch (5c) und Hollie Poensgen (5d) neben einer Urkunde auch einen Atlas und etwas Süßes.
3. April 2016
WEBSEITE IN NEUEM DESIGN
Unsere Webseite erscheint ab sofort in einem neuen Design. Wir hoffen, dass es euch und ihnen gefällt und immer noch alle wichtigen Informationen zu finden sind. Ein paar Seiten sind leider noch nicht fertig geworden, wir werden uns aber bemühen, dies so schnell wie möglich zu beheben. Wir wünschen allen Besuchern schon einmal viel Spaß beim Durchforsten unserer neuen Webseite. Für Verbesserungsvor-schläge oder Änderungen sind wir natürlich jederzeit offen.
14. März 2016
FASTENAKTION 2016
Am vergangenen Sonntag war es einmal wieder so weit. Die Marienschulen luden zum Aktionssonntag der Fastenaktion 2016 ein. Unter dem Motto "Miteinander - Füreinander" wurden Spenden für verschiedene Hilfsprojekte im In- und Ausland gesammelt. Das ganze Schulhaus wurde durch viele verschiedene Aktionen mit Leben gefüllt. Zum einen wurden natürlich die selbstgebastelten Dekoartikel verkauft, aber auch für das leiblich Wohl war gesorgt. In der Turnhalle zeigten die Mädchen ihr turnerisches Können.
12. März 2016
ABWECHSLUNGSREICHES BENEFIZKONZERT
Zum Auftakt der Fastenaktion fand am Freitag, den 11. März 2016, das traditionelle Benefizkonzert in der Großen Aula unserer Realschule statt. Zusammen mit ihren Musiklehrkräften hatten die Schülerinnen wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt und begeisterten die Zuhörer mit ihren Darbietungen. Von ruhigeren Solodarbietungen mit Gitarre bis zum Schulchor, der mit Unterstützung der Ludwig Hahn Sing- und Musikschule ein Disney-Medley darbot, war für jeden Geschmack etwas dabei. Die Mädchen zeigten ihre Freude am gemeinsamen Musizieren und nahmen die Zuhörer auf ihre musikalische Reise mit. Vielen Dank an alle Beteiligten für einen wunderbaren Abend!
19. Februar 2016
HERZLICH WILLKOMMEN AN DER MARIENREALSCHULE
Unsere Schule erhält zum Beginn des zweiten Schulhalbjahres eine neue Schulleiterin. Die 57-jährige Realschuldirektorin Susanne Fedchenheuer wird dann ihren Dienst antreten. Unser bisheriger Schulleiter Rudolf Wisbauer geht in den verdienten Ruhestand. Frau Fedchenheuer war von 1989 bis 2008 Lehrerin für die Fächer Deutsch und Geschichte, so wie Konrektorin an der Realschule des Maristenkollegs in Mindelheim. Ab Februar 2008 leitete sie die Benedictus-Realschule in Tutzing.
8. Februar 2016
VERABSCHIEDUNG VON HERRN WISBAUER
An den beiden letzten Schultagen vor den Frühjahrsferien fand die Verabschiedung unseres langjährigen Realschuldirektors Rudolf Wisbauer statt. Ab sofort können die Bilder der offiziellen Verabschiedung und der Abschiedsfeier im Kreise der Schulfamilie angeschaut werden.
» Zu den Bildern ...
AKTUELLE TERMINE
24.07.2016 - 31.07.2016
Englandfahrt nach Broadstairs
(9. Klassen)
29.07.2016
Letzter Schultag
Gottesdienst und Zeugnisausgabe
30.07.2016 - 12.09.2016
Sommerferien
DOWNLOADS
Aktueller Speiseplan
829 kB
Krankmeldung/Entschuldigung
12 kB
Unterrichtsbefreiung
11 kB

KONTAKT

Marien-Realschule
Kemnater Straße 15
87600 Kaufbeuren
Tel.: (08341) 79 20
Fax: (08341) 10 04 45
schule(at)marien-realschule-kaufbeuren.de
  © 2016 Marien-Realschule
zur Startseite