Bitte scrollen Sie nach unten
Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Wir suchen Unterstützung

Für unser Kollegium suchen wir ab sofort eine Vollzeit-Lehrkraft für die Fächer Katholische Religionslehre/Mathematik. Der Klick auf das Bild öffnet das Formular zur Online-Bewerbung bei unserem Träger, dem Schulwerk der Diözese Augsburg.

 
Weitere Informationen erhalten Sie bei den folgenden Ansprechpartnern:
 

Martin Bannert,
Realschuldirektor i. K.
martin.bannert@schulwerk-augsburg.de
 

Cornelia Schramm
Unterrichtsorganisation, Lehrpersonaleinsatz
cornelia.schramm@schulwerk-augsburg.de
 

Tel.: (0821) 4558 – 10120

Corona-Update

Seit Montag (9.11.) werden unsere Schülerinnen wieder im gesamten Klassenverband im Präsenzunterricht in der Schule unterrichtet.

 

Es handelt sich hierbei um eine Entscheidung des Kultusministeriums und des Gesundheitsamts Ostallgäu und gilt für alle Schulen im Landkreis sowie in der Stadt Kaufbeuren.
 

Alle weiteren Informationen diesbezüglich wurden den Schülerinnen über Teams und den Eltern über den Schulmanager mitgeteilt.
 

Auf dem gesamten Schulgelände gelten selbstverständlich weiterhin alle notwendigen Hygiene-Maßnahmen: Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) auch im Unterricht am eigenen Sitzplatz, Beachtung der zugewiesenen Ein-/Ausgänge und Pausenbereiche für die Klassen, Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 m zwischen Personen (wo immer das möglich ist) und damit verbunden Beachtung der Gehrichtung in den Gängen.
 
 

Vorgehensweise bei Erkrankung und Kontakt mit Infizierten

 

Bitte beachten Sie unbedingt die erneut aktualisierten Hinweise zum Umgang mit Erkältungssymptomen Ihrer Tochter!
 

Weiterhin gilt: Die Schulleitung MUSS UNVERZÜGLICH INFORMIERT WERDEN, sobald Angehörige aus Ihrem Hausstand (Schülerinnen unserer Schule, Geschwister, Eltern o.a.) positiv auf COVID-19 getestet wurden. Sollte ein Familienmitglied Kontakt zu einer Person gehabt haben, die positiv auf COVID-19 getestet wurde oder bei der das Testergebnis noch aussteht, dann ist ebenfalls eine Benachrichtigung und Absprache des weiteren Vorgehens mit der Schulleitung notwendig! Nur auf diese Weise können wir den regulären Schulbetrieb so lange wie möglich aufrechterhalten.
 

Um Infektionsketten frühzeitig unterbrechen zu können, muss Ihre Tochter im Zweifelsfall zunächst der Schule fernbleiben. Bei Vorliegen negativer Testergebnisse ist der Schulbesuch selbstverständlich wieder möglich.
 

Gemeinsam füreinander Sorge zu tragen, ist gerade in einer solchen Situation enorm wichtig. Im schulischen Kontext bedeutet das konkret, dass wir mit der Pflicht zum Tragen einer MNB, den Abstands- und sonstigen Hygieneregeln sowie der vorsorglichen Quarantäne-Regelung den Präsenzunterricht so lange wie möglich aufrechterhalten wollen.
 

Nur gemeinsam können wir die Situation bewältigen – danke für Ihre Mitarbeit!

Social Media

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken vertreten. Auf Facebook und Instagram posten wir regelmäßig aktuelle Ereignisse an unserer Schule und bieten auch einen kleinen Einblick hinter die Kulissen. Wir würden uns freuen, wenn sie uns auf Facebook folgen oder unseren Instagram-Account abonnieren. Viel Spaß!

So erreichen Sie uns:

Marien-Realschule

Kemnater Straße 15 • 87600 Kaufbeuren
Telefon: (0821) 4558 – 13900 • Telefax: (0821) 4558 – 13909
E-Mail: sekretariat@marien-realschule-kaufbeuren.de